Ihre Aufgaben:

  • Forderungsprüfung
  • Fertigung von Insolvenztabellen
  • Bearbeitung von IK-Verfahren
  • Umgang mit dem Programm ELO DMS

Ihr Pofil:

  • Sie verfügen über eine erfolg­reich abge­schlossene Aus­bildung zum Rechts­anwalts­fachange­stellten (m/w/d), Wirtschafts­juristen (m/w/d) oder besitzen eine vergleich­bare Aus­bildung.
  • Sie haben idealer­weise Erfahrung mit dem Programm winsolvenz.
  • Teamfähigkeit, Einsatz­freude und eine schnelle Auffassungs­gabe zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über eine eigen­verant­wortliche und voraus­schauende Arbeits­weise.
  • Sie haben ein offenes Wesen.

Unser Angebot:

  • Sie genießen die Vorzüge der Arbeit in einem hoch motivierten und eigenständig operierenden Team und profitieren gleichzeitig von dem standortübergreifenden interdisziplinären Austausch mit den Kollegen in sämtlichen LKC-Standorten.
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich in unseren schön eingerichteten Büroräumen in einer Villa in Gmund mit Blick auf den Tegernsee oder in einer Villa inmitten der Altstadt von Regensburg.
  • Sie nehmen regelmäßig an externen Seminaren und Schulungen teil.
  • Wir bilden Sie zusätzlich inhouse in unserer LKC-Datag-Akademie aus.
  • Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsumfeld und eine faire Vergütung – kurzum, einen Arbeitsplatz mit Perspektiven, der Ihnen Freude bereitet.

Wir möchten gerne mehr über Sie erfahren und von uns erzählen. Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

LKC Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Herrn Rechtsanwalt Schöppe
Telefon: +49 941 463912-60
Fax: +49 941 463912-89
E-Mail: insolvenzrecht@lkc.de