https://lkc.de/wp-content/uploads/2018/07/P3M6036_Demberg_Jochen_Ganzkoerper_bearbeitet-397x1024.jpg

Dipl.-Kfm. Univ.

Bisherige Stationen:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der LMU in München
  • Seit 2002 bei LKC

Schwerpunkte:

  • Erstellung und Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen
  • Due Diligence
  • Erstellung von Steuererklärungen

Joachim Demberg ist spezialisiert auf die Erstellung und Prüfung von Einzel- und Konzernabschlüssen sowie Due Diligence-Prüfungen. Hinsichtlich der zuletzt genannten berät er mittelständische, inhabergeführte als auch börsennotierte Unternehmen insbesondere in den Bereichen der financial und commercial Due Diligence. Neben einer Bestandsaufnahme des Unternehmens werden hierbei die Risiken, aber auch Chancen im Zuge einer potentiellen Übernahme aufgezeigt.

Die Entscheidung, für eine mittelständische Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig zu werden, fiel bewusst nach Studium eines in der WPg veröffentlichten Beitrags. Er schätzt bis heute das selbständige und eigenverantwortliche Arbeiten im Kreise der LKC-Familie sowie die Möglichkeit, eigene Entscheidungen ohne lange Dienstwege treffen zu können.

Joachim Demberg wurde in Nordrhein-Westfalen geboren und lebt heute mit seiner Familie in München. Er liebt den Basketballsport und geht seiner Leidenschaft so oft wie möglich im Rahmen des Freizeitsports und auf den Freiplätzen der Stadt München nach. Des Öfteren ist er auch bei den Heimspielen des FC Bayern Basketball anzutreffen. Er interessiert sich ferner besonders für die internationalen Konjunktur- und Aktienanalysen der Finanzwoche.

Jochen Demberg ist Ihr Ansprechpartner für Due Diligence, Sanierung, Sonderprüfung.

E-Mail: jochen.demberg@lkc.de
Telefon: +49 89 546701-0