Für unseren voll digitalisierten Kanzleistandort in Ottobrunn mit rund 25 Mitarbeitern (Schwerpunkte: Steuern und Datenanalyse) suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n, fröhliche/n

Office Manager (m/w/d)

zur Organisation des Standorts in leitender Funktion

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung aller anfallenden Office-Themen in einem kleinen Team in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung,
  • Rechnungserstellung mit DATEV EO-Comfort pro, Forderungsmanagement
  • Stammdatenpflege in DATEV
  • Unterstützung des gesamten Teams
  • Bearbeitung des Posteingangs- und -ausgangs
  • Digitalisierung, Ablage und Archivierung von Dokumenten
  • Organisation: Telefon, Fortbildung der Mitarbeiter, Bürobedarf, u.a.
  • Literaturverwaltung und -bestellung
  • Durchführung von Flug- und Reisebuchungen
  • Empfang und Bewirtung unserer Mandanten
  •  Mitwirkung bei standortübergreifenden Projekten

Ihr Profil:

  • Eigenverantwortliche und vorausschauende Arbeitsweise
  • Hilfsbereite, serviceorientierte und flexible Persönlichkeit
  • einschlägige Berufserfahrung im Office-Bereich, mindestens 3 Jahre (insb. Abrechnungen, Büroorganisation)
  • Abgeschlossene einschlägige kaufmännische Ausbildung gerne auch Rechtsanwalts- bzw. Steuerfachangestellte/r oder z.B. auch Hotelfachkaufmann/-frau
  • Gute Kenntnisse in DATEV EO-Comfort pro (Stammdatensystem) sind hilfreich,
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Paket, DMS-Erfahrung)
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude und gute Laune
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Freundliches, gepflegtes und sicheres Auftreten

Nutzen Sie die Chance, in einer angenehmen Teamatmosphäre zur Zufriedenheit unserer Mandanten beizutragen. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem spannenden Umfeld bei fairer Vergütung, kurzum, einen Arbeitsplatz mit Perspektiven, der Ihnen Freude bereitet.

Wir möchten gerne mehr über Sie erfahren und von uns erzählen. Besuchen Sie uns auch unter www.lkc-ottobrunn.de. Bitte verwenden Sie im E-Mail-Verkehr, für schriftliche Bewerbungen per Post sowie in der laufenden Kommunikation während der Bewerbungsphase immer folgende Auftragsnummer: – #2020-137663# -. Bei E-Mails ist im Betreff immer die Auftragsnummer mit Rautezeichen anzugeben, um den Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden. Eine Bewerbung ohne Auftragsnummer kann nicht entgegengenommen werden. Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe der Auftragsnummer an:

LKC Bauer, Konold & Kollegen / LKC Analytics GmbH

z. H. Frau Lina Wagner

Rosenheimer Landstraße 74

85521 Ottobrunn

E-Mail: ottobrunn@lkc.de