LKC ist eine expansive Unternehmensgruppe von Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten, Steuerberatern und Analysten mit derzeit über 480 Mitarbeitern an 26 Standorten. Mit dem Anspruch „Qualität für Unternehmen, Unternehmer und Privatpersonen“ bieten wir einen Fullservice für unsere Mandanten an.

Kommen Sie in unser Team nach Ottobrunn bei München mit über 20 sympathischen Mitarbeitern als

Valuation-Professional (m/w/d) in Vollzeit

 

Sie arbeiten in enger Abstimmung mit Dr. Robert Konold, WP/StB/RA sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Unternehmensbewertungen der IHK München/Obb.

Ihre Benefits:

  • faires Gehalt, gesondert vergütete Überstunden bei flexiblen Arbeitszeiten mit Homeoffice-Optionen
  • flache Hierarchien, eine direkte Kommunikation und Arbeiten auf Augenhöhe
  • Kollegialität gehört bei uns zum Standard, genau wie ein sicherer Arbeitsplatz
  • nationale und internationale Mandanten verschiedenster Größen, Branchen und Rechtsformen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung, so bleiben Sie am Puls der Zeit
  • moderne Räume, zukunftsweisende Themen, kostenlose Parkplätze und freie Getränke gehören dazu
  • Ihr Arbeitsplatz mit voll digitalisierten Prozessen und Zugriff auf alle relevanten Datenplattformen
  • Möglichkeit zur späteren Ablegung von Berufsexamina (Wirtschaftsprüfer/CVA/u.a.)

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung von Unternehmenswerten – vielfältige Bewertungsanlässe und Methoden
  • Bewertung von immateriellen Assets
  • Wertermittlungen für Schenkungen und Erbnachfolge
  • Ermittlung gemeiner Wert nach §§ 9, 11 BewG
  • Kaufpreisfindungen
  • Sonderprüfungen im steuerlichen Umfeld und betriebswirtschaftliche Analysen
  • Analyse von Kapitalmarktdaten unter Nutzung kanzleieigener Zugänge zu weltweiten Datenbanken
  • Weiterentwicklung unserer Bewertungstools

Was Sie mitbringen:

  • Master der Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik, BWL oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in der Valuation
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen/Steuern
  • ausgeprägtes Interesse an Mathematik/Statistik und sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • gute IT-Kenntnisse, analytisches Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • präzise und qualitätsorientierte Arbeitsweise mit „detektivischer Spürnase“
  • hohe Teamfähigkeit, Hands-on-Mentalität und Freude am Arbeiten

 

Bewerben Sie sich unter:

LKC Analytics GmbH
z.H. Frau Susann Özsahin
Rosenheimer Landstraße 74
85521 Ottobrunn

Bitte verwenden Sie im E-Mail-Verkehr, für schriftliche Bewerbungen per Post sowie in der laufenden Kommunikation während der Bewerbungsphase immer folgende Auftragsnummer: #2021-150385#. Bei E-Mails ist im Betreff immer die Auftragsnummer mit Rautezeichen anzugeben, um den Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden. Eine Bewerbung ohne Auftragsnummer kann nicht entgegengenommen werden.

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe der Auftragsnummer an: ottobrunn@lkc.de